logo
.contact .über uns .guestbook .galerie .home
 
 
 
 
 
 
 
Der thailand rundreise und insel spezialist
   
Hua Hin
 
Gut 200 Kilometer südlich von Bangkok entfernt liegt Hua Hin. Durch die Nähe zur Hauptstadt ist es ein beliebter Badeort für Thai- und ausländische Touristen. Der 4 Kilometer lange Sandstrand ist ideal zum Schwimmen, Sonnenbaden und Spazieren. Wer Abwechslung vom Strandleben sucht, findet diese im Sam Roi Yot Nationalpark. Dieser Park beherbergt zahlreiche Tropfsteinhöhlen. Der Nachtmarkt von Hua Hin ist bei den Einheimischen wie auch bei den Touristen sehr beliebt und sollte nicht ausgelassen werden.
 
Hua-Hin-Thailand
Palace-Hua-Hin
Buddha-Hua-Hin
Nationalpark-Hua-Hin
Hua Hin Train Station
Hua Hin Beach
Seit dem Altertum war die Gegend von Fischern bewohnt. Im Jahre 1834 siedelten sich Bauern an und gründeten das kleine Dorf Samoriang. 1911 wurde der Ort auf Hua Hin umbenannt. Dies bedeutet „Kopf aus Stein” und weist auf die vielen großen Steine hin, welche am Strand immer noch zu sehen sind. 1916 bauten Angehörige der Royal Familie ein großes Haus am nördlichen Ende des Dorfes. Ein Golf- und Tennisplatz wurde in deren Auftrag von einem englischen Architekten angelegt.

Im Jahre 1922 eröffnete der damalige König Rama VII das erste Hotel gegenüber der Eisenbahnstation. Mit 14 feudalen Zimmern und allem, was sich gehörte, kostete der Bau 128.000 Baht. Dies war zu seiner Zeit ein extrem hoher Betrag. Seitdem wuchs der Badeort Hua Hin stetig.

Heute hat die Kleinstadt 50.000 Einwohner. Diese sind mehr oder weniger für die besonders am Wochenende zahlreiche Gäste tätig. Andere Wirtschaftszweige nebst dem Tourismus sind der Fischfang und die Ananasindustrie.

Die Küstenstadt liegt am nordwestlichen Golf von Thailand in der Provinz Prachuap Khiri Khan.
 
Die Strände in Hua Hin
 
Am Strandanfang der Hua Hin Beach, direkt bei der Stadt, hat es große Steine. Danach verläuft der Strand 4 Kilometer ununterbrochen Richtung Süden zum kleinen Berg Khao Takiap. Je weiter man sich von der Stadt entfernt, umso ruhiger wird der Strand.

Weiter südlich von Khao Takiap befindet sich der Suan Son Beach. Dieser schöne Strand ist nur wenig bekannt und gilt als Geheimtipp.

Etwa 20 Kilometer nördlich von Hua Hin liegt der Strand von Cha Am. Dieser Ort ist vor allem bei den einheimischen Touristen sehr beliebt.
 
Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Hau Hin
 
Neben den Stränden bietet Hua Hin eine Vielzahl an anderweitigen Sehenswürdigkeiten im größten  Nationalpark des Landes und in den heilige Höhlen und Gruften.

Sam Roi Yot National Park

Der National Park hat viele Pfade und Wege, die zu kleinen Wanderungen auf die Gipfel der Berge einladen. Der 100 Quadratkilometer große Park heißt übersetzt „Berg mit 300 Gipfeln“, was man auf den ersten Blick kaum glauben könnte. Hier leben einige der bedrohten Tierarten wie der Goral (asiatische Ziegenart) und über 300 verschiedene Vogelarten.

Eine steile Treppe führt zur Phraya Nakhon Höhle, in welcher sich ein heiliger Pavillon befindet. Es ist ein absolut bezaubernder Ort und sollte besucht werden.

Kaeng Krachan Nationalpark
Der Kaeng Krachan Nationalpark, der an Myanmar grenzt, befindet sich nordwestlich von Cha Am. Er wurde im Jahr 1981 eingeweiht und ist relativ unbekannt. Mit über 2,900 Quadratkilometern ist es der größte Nationalpark in Thailand. Er umfasst vor allem immergrünen, dichten Bergdschungel.

Tham Kaeo
23 Kilometer südlich von Pran Buri liegt die Höhle Tham Kaeo, welche voll von bizarren Stalaktiten und Stalagmiten ist. Um die Höhle zu erkunden, können Öllampen vom nahe gelegenen Dorf gemietet werden. Festes Schuhwerk und angemessene Kleidung sind zu empfehlen.

Khao Takiap
Der Berg ist nur 4 Kilometer von Hua Hin entfernt. Er gewährt den Besuchern einen eindrücklichen Blick über das Gebiet. Auf der zum Meer hin gerichteten Seite steht eine ca. 17 Meter hohe Buddha Statue. Der südlich des Berges befindliche Khao Takiap Strand ist wenig besucht und sehr ruhig. Busse oder Tuk Tuks fahren von Hua Hin zum Khao Takiap. Wer sich fit fühlt, kann auch eine Strecke zu Fuß entlang des Strandes von Hua Hin zurücklegen.

Klai Kangwon Palace
Der Klai Kangwon Palace, was übersetzt “weit weg von Sorgen” bedeutet, wurde im Jahre 1926 im Auftrag von König Rama VII erbaut. Die drei Häuser sind in einem spanischen Stil gehalten. Die Königsfamilie hält sich auch heutzutage noch hin und wieder in diesem Sommerpalast auf. Bei deren Abwesenheit ist das Grundstück von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

Nachtmarkt von Hua Hin
Im Nachtmarkt von Hua Hin findet sich eine große Auswahl an Souvenirs, Kleidung und Kunstgegenständen. Die vielen Essensstände verlocken die Besucher mit ihren Gaumenfreuden und geben nochmals Anlass für einen Nachtisch oder einen Snack.
 
Anreise und Verkehrsmittel in Hua Hin
 
Vom Hauptbahnhof Hua Lamphong in Bangkok verkehren in regelmäßigen Abständen Züge Richtung Hua Hin. Die Fahrt dauert ca. 3 Stunden. Die Abteile der zweiten Klasse sind klimatisiert und die Fahrt ist dadurch überaus angenehm. Wer bis hierhin noch keine Gelegenheit hatte, mit dem Zug durch Thailand zu fahren, ist diese Art der Anreise zu empfehlen.

Busse fahren von fast allen Busstationen in Bangkok nach oder über Hua Hin. Die Fahrt dauert ca. 3 bis 4 Stunden.

Von der Siegessäule (Victory Monument) fährt ungefähr alle 15 Minuten ein Mini-Bus nach Hua Hin. Die Fahrzeit beträgt ca. 2 Stunden und ist somit die schnellste Anreisemöglichkeit.

Hua Hin besitzt seinen eigenen kleinen Flughafen, wo regelmäßig Flüge ankommen und abgehen. Wegen der geringen Entfernung zu Bangkok lohnt sich ein Flug jedoch kaum.

Vor Ort verkehren viele Songthaews, die sich auch für weite Strecken mieten lassen.
 
Klima & Reisezeit
 
Hua Hin hat ein tropisches Klima mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Die kühleren Tage sind von November bis Februar. Von März bis Juni sind die heißesten Tage mit Temperaturen bis zu 45°C. Aber im Küstenort geht immer eine leichte, angenehme Brise.

Die Regensaison beginnt im Juli und geht bis Ende Oktober, wo es zu kräftigen, aber kurzen Schauern kommen kann.
 
Touren nach Hua Hin
 
Rundreisen von Bangkok nach Hua Hin
Inseltouren nach Hua Hin
 
 
 
Tour Hua Hin
   
Hua Hin Hotels
 
Thipurai City Hotel***
Hilton Hua Hin*****
Sofitel Centara Grand Resort*****
Anantara Resort*****
Weitere Hua Hin Hotels >>>
Hua Hin Thailand Hotel

 

Touren & Angebote
Touren und Angebote
 
:: Inseltouren
:: Nordthailand Rundreisen
:: Zentralthailand Rundreisen
:: Südthailand Rundreisen
:: Pauschalreisen
:: Kambodscha Reisen
:: Laos Reisen
:: Burma Reisen
:: Langzeiturlaub
:: Kreuzfahrten
:: Heiraten am Strand
:: Bangkok Stopover
:: Sonderangebote
:: Reiseinformation
:: Reiseberichte
:: Hotels
 
Reiseziele
Reiseziele-Thailand
 
:: Ayutthaya
:: Bangkok
:: Chiang Mai
:: Chaing Rai
:: Chumphon
:: Coral Island
:: Hua Hin
:: Kanchanaburi
:: Khao Lak
:: Khao Sok
:: Khao Yai
:: Koh Chang
:: Koh Hai (Ngai)
:: Koh Kood
:: Koh Kradan
:: Koh Lanta
:: Koh Mak
:: Koh Mook
:: Koh Phangan
:: Koh Racha
:: Koh Samed
:: Koh Samui
:: Koh Sukorn
:: Koh Tao
:: Koh Yao
:: Krabi
:: Nan
:: Pattaya
:: Phi Phi Islands
:: Phuket
:: Trang
:: Uthai Thani
 
Facebook
Atta  
TAT
thailandholidays.de® ist ein Produkt von In Asia Tour Limited Urheberrechtlich geschützt © 2016 Alle Rechte vorbehalten.
Mitglied der Vereinigung Thailändischer Reiseveranstalter (ATTA). Registriert mit der Thailändischen Tourismus Behörde (TAT)